Happy Little Accidents

Internationales Bauhaus-Kolloquium

identity, website
architecture, research
Bauhaus-Universität Weimar

12 / 2015 – 09 / 2016

Das Internationale Bauhaus-Kolloquium der Bauhaus-Universität Weimar ist eine der ältesten und renommiertesten Konferenzen zu Fragen der Theorie und Geschichte der Architektur im deutschsprachigen Raum.

 

Im Jahr 2016 wird das 13. Internationale Bauhaus-Kolloquium der Bauhaus-Universität Weimar unter dem Titel ›Dust and Data‹ sowohl die bald einhundertjährige Geschichte des Bauhauses an den ursprünglichen Wirkungsstätten Weimar, Dessau und Berlin, als auch die Geschichte seiner internationalen Rezeption und Migration reflektieren. Es wird aber auch das vierzigjährige Jubiläum des Bauhaus-Kolloquiums, das durch seine Geschichte inzwischen selbst zu einer historiographischen Institution, einem Barometer in einer sich verändernden politischen und kulturellen Landschaft geworden ist, zum Anlass nehmen, um über neue Methoden der Geschichtsschreibung und der Produktion und Analyse von Architektur nachzudenken.

 


www.bauhaus-kolloquium.de

 

Programmierung: Patrick Heypeter



IBHK-Poster