Happy Little Accidents

Something Blue

workshop
teaching
Bauhaus-Universität Weimar

04 / 2014 – 07 / 2014

Das Buch »Something Blue« vereint informative und fiktive, relevante und triviale, wissenschaftliche und absurde Texte, deren breitgefächerte Aspekte allein durch die sprachliche oder visuelle Verbindung zur Farbe Blau zusammengehalten werden. Auf den 320 Seiten präsentieren 19 Studierende der Visuellen Kommunikation auf jeweils 16 Seiten ihre persönlichen Auseinandersetzungen mit »blauen« Themen, deren Ausgangspunkte zufällig gezogene Begriffe, Sätze oder Titel bildeten, wie z.B. »Die blaue Hand schlägt wieder zu«, Blaupause, Warum der Himmel eigentlich nicht blau ist, Blauer Riese, Blaues Blut und viele mehr.

 

Die Publikation entstand im Rahmen des von uns geleiteten Typografie-Fachkurses »Something old, Something new, Something borrowed, Something blue.« im Sommersemester 2014 an der Bauhaus-Universität Weimar.

 


→   www.luciaverlag.de